Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Gedenk und Feiertag:

Heute ist Weltreligionstag und Welttag der Migranten und Flüchtlinge (beides jeweils dritter Sonntag im Januar)

Zitate des Tages:

„Wo großer Reichtum ist, muss notwendigerweise auch große Armut sein, und von beiden ist sittliche Verdorbenheit die unausbleibliche Frucht.“
Ein Wahn, der mich beglückt, ist eine Wahrheit wert, Die mich zu Boden drückt.  (Christoph Martin Wieland)

„Ein Verstand, der die Füße in einem Sack von Vorurteilen stecken hat, der kann nicht nach dem Ziel laufen.“
 „Denn eine einzge Treue ist aller Liebe wert, und eine einzge Reue zerbricht das Richterschwert.“ (Bettina von Arnim)
 

 Daten des Tages:

1265: Im 1258 ausgebrochenen Bürgerkrieg stellte sich der Earl of Leicester, Simon de Montfort, an die Spitze der Opposition der Barone gegen König Heinrich III. Nach seinem Sieg über den König 1264 rief er 1265 das erste - nicht gewählte - Parlament, in dem die Städte repräsentiert waren, ein. Diesem gehörten nicht nur Angehörige des Hochadels an, sondern erstmals auch Repräsentanten der Bürgerschaft.
1885: Der US-Amerikaner LaMarcus Adna Thompson lässt die erste realisierte Achterbahn patentieren.
1892: Das erste Basketballspiel findet nach den Regeln des Erfinders James Naismith in Springfield (Massachusetts) statt.
1922: Der im Ersten Weltkrieg gegründete pazifistische Bund Neues Vaterland, dem unter anderem Albert Einstein, Stefan Zweig und Ernst Reuter angehören, wird in Anlehnung an das französische Vorbild Französische Liga für Menschenrechte in Deutsche Liga für Menschenrechte umbenannt.
1945: Franklin D. Roosevelt, der 32. US-Präsident, wird als einziger Präsident zum vierten Mal vereidigt.
1942: Am Großen Wannsee in Berlin beginnt eine von Reinhard Heydrich einberufene Konferenz, bei der über die administrative Durchführung der „Endlösung der Judenfrage“, den Holocaust beraten werden soll. Protokollführer der Konferenz ist Adolf Eichmann.
1966: In Berlin-Köpenick wird der Fußballverein 1. FC Union Berlin gegründet, nachdem sich der FDGB-Vorsitzende Herbert Warnke für einen zivilen Verein der Werktätigen eingesetzt hat.
1969: Zwei Bewaffnete dringen in ein Munitionsdepot der Bundeswehr im saarländischen Lebach ein und verüben den Aufsehen erregenden Soldatenmord von Lebach. Die Täter werden später nach einem Fahndungsaufruf in der ZDF-Sendung Aktenzeichen XY … ungelöst festgenommen.
1996: Jassir Arafat wird zum Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde gewählt.
2009: Der am 4. November des Vorjahres gewählte Demokrat Barack Obama wird von Chief Justice of the United States John Roberts als erster Afroamerikaner zum Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt.
 

 Geburtstagskinder des Tages:

André-Marie Ampère(1775), Manfred von Ardenne(1907), Frederico Fellini(1920), DeForest Kelly(1920 - Dr. "Pille"McCoy), Ray Anthony(1922),  Buzz Aldrin(1930), Earl Grant(1933),  Ronald Townson(1941 - 5th Dimension), Rick Evans(1943 - Zager & Evans), David Lynch(1946), Wigald Boning(1967), Gary Barlow(1971), Rob Bourdon(1979 - Schlagzeug Linkin Park), Felicitas Woll (1980)
 
Verstorbene des Tages:
 
Christoph Martin Wieland(1813), Bettina von Arnim(1859), Johnny Weissmüller(1984), Audrey Hepburn(1993)

 

Videos zum Tage:

 

You have no rights to post comments