Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

21.Juni:
Heute ist Sommersonnenwende, Internationaler Tag der selbstgemachten Musik (oder auch Fête de la musique), Welthumanistentag, Tag des Sonnenschutzes und Tag des Schlafes.
1767: Der englische Kapitän Samuel Wallis entdeckt die Insel Tahiti.
1922: Wilhelm Goldmann gründet in Leipzig den Goldmann Verlag.
1948: Die Firma Columbia Broadcasting System stellt die Langspielplatte mit 33 1⁄3 Umdrehungen pro Minute vor. Diese von ihrem Mitarbeiter Peter Carl Goldmark erfundene Vinyl-Schallplatte verdrängt alsbald die Schellackplatte.
1951: Die Bundesrepublik wird in die Unesco aufgenommen.
1957: Die Verfilmung von Carl Zuckmayers "Der Hauptmann von Köpenick" mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle erhält auf den Berliner Filmfestspielen den Deutschen Filmpreis.
1978: In London wird das Musical «Evita» von Andrew Lloyd Webber uraufgeführt.
1978: Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Argentinien schlägt das österreichische Nationalteam die Bundesrepublik Deutschland mit 3:2 in der sogenannten "Schmach von Córdoba. "
1996: Der Deutsche Bundestag lockert das Ladenschlussgesetz. Wochentags soll bis 20 Uhr eingekauft werden können.
2004: Mit SpaceShipOne wird erstmals ein privater Weltraumflug durchgeführt.

Geburtstage:
Jean Paul Sartre(1905), Liz Mohn(1941), Benazir Bhutto(1953), Prinz William von Wales(1982), John Paul Young(1950), Michel Platini(1955), Manu Chao(1961), Larry Wachowski(1965), Juliette Lewis(1973), Lana Del Rey(1986)  

http://youtu.be/qcP2gX1KvVI  Love is in the Air  Young

http://youtu.be/E_jWcIDqXq0 Born to die Lana del Rey
http://youtu.be/vJMLJVha5sw Bongo Bong Manu Chao
http://youtu.be/k2eMHqS7lTU Evita Dont cry for me Argentinia

You have no rights to post comments